Tag 6 – Die Lösung

Tag 6 – Die Lösung

Wenn wir Gott ignorieren oder verleugnen, wird unser Endergebnis der ewige Tod sein. Das bedeutet eine Zukunft ohne Beziehung zu Gott.

Wenn Gott voller Liebe ist, wie kann Er dann dieses Dilemma lösen? Wie kann Er jene Unvollkommenen annehmen, deren Absichten darin bestehen, die Grundregeln zu verletzen. Wie kann Er Seine Liebe zeigen, damit sie beantwortet werden kann?

Eine Kaution

Was ist, wenn jemand in der Lage war, sich um Ihre Fehler zu kümmern? Das sollte jemand sein, der rein ist, jemand, der sich voll und ganz an Gottes Maßstäbe hält. Was wäre, wenn jemand zwischen Ihnen und Gott vermitteln könnte? Jemand, der sich um Sie kümmern und sogar den Schaden, den Sie in Ihrem Leben angerichtet haben, “reparieren” könnte.

Aber wer könnte das schon? Kein Mensch ist in der Lage, den Standard der Vollkommenheit zu erreichen und zu halten. Um diese Rolle erfüllen zu können, muss es jemand mit übernatürlichen Eigenschaften sein – jemand, der in der Lage ist, das zu kompensieren, was man verdorben hat. Kein Einzelner wäre in der Lage, ständig Garant zu sein und die Fehler eines anderen auszugleichen. Vielleicht für ein einziges Mal, aber definitiv nicht immer.

Gott ist die Lösung

Was ist, wenn Gott selbst jemanden zur Verfügung gestellt hat, der Ihr Chaos beseitigt? Jemand, der alle Hindernisse, die zwischen Ihnen und Gott stehen, durch eine einzige große Tat beseitigt hat. Haben Sie diese Person in Ihrem Leben schon einmal gesehen?

Jemand, der mit Gott für Sie aufstehen kann. Jemand, der in der Lage ist, zu kompensieren, was Sie getan haben. Jemand, der das auf eine Art und Weise getan hat, die einen unvergesslichen Eindruck hinterließ?

Was ist die größte Entschädigung, die jemand für seine Fehler bieten kann? Die Antwort lautet: Sein Leben geben, den wertvollsten Besitz eines Menschen. Was ist, wenn jemand an Ihrer Stelle für alles gestorben ist, was Sie in Ihrem Leben falsch gemacht haben und sogar für alles, was Sie in Zukunft falsch machen werden?

Genau das ist geschehen – Gott hat jemanden geschickt, der für Ihre Fehler und Ihre Unzulänglichkeiten bürgen will. Hiermit löst Gott das Problem der Distanz, die zwischen Ihm und dem Menschen aufgrund der Entscheidungsfreiheit des Einzelnen entsteht.

Kein Mensch könnte für Sie ein Bürgen sein, wie jeder andere Mensch seine eigenen Unzulänglichkeiten hat und letztlich nicht in der Lage ist, Gottes Anforderungen zu erfüllen.

Wer von Gott gesandt wurde, ist nicht nur jemand… Er sandte seinen eigenen Sohn, um diese Aufgabe zu erfüllen. Der Sohn Gottes, Jesus Christus, kam als Mensch auf Erden, als Kind und wuchs genau wie Sie und ich auf. Er hatte all die Herausforderungen und Versuchungen, denen Sie und ich begegneten und zeigte, dass er als Mensch auf Gottes Niveau leben konnte.

Aber das war nicht alles. Die Liebe Gottes zu den Menschen war so unglaublich, dass Er Seinen Sohn für jene Menschen opferte, die bereit waren, anzunehmen, dass durch den Tod des Sohnes Gottes all ihre Fehler weggenommen würden, wodurch es möglich wurde, eine wahre Beziehung zu Gott zu haben.

Das beste Angebot aller Zeiten!

Der Sohn Gottes, Jesus Christus, starb auf Erden am Kreuz und lag drei Tage lang im Grab. Aber Er bewies, dass Er stärker war als der Tod, indem Er aus Seinem Grab auferstanden ist. Indem er sein Blut opferte, hat er all die falschen Dinge beseitigt, die Sie und ich getan haben. Durch Sein Eingreifen kann Gott immer noch rechtschaffen bleiben und wir können in eine ungehinderte Beziehung mit Gott treten.

Wie unverständlich mag es zunächst klingen, dass dies das große Angebot ist, das Gott für Sie getan hat, um die Beziehung zwischen Ihnen und Ihm wiederherzustellen!

Durch das Eingreifen Jesu Christi ist der Weg zu einer Beziehung mit Gott frei. Er erwartet nur, dass Sie glauben und annehmen, dass Gott Seinen Sohn gegeben hat, um für Ihre Fehler zu sterben, und dass Sie in Zukunft Gott als Ihren Schöpfer und Führer im Leben respektieren werden.

Die wichtigste Entscheidung Ihres Lebens!

Wenn Sie daran glauben und dies annehmen, können Sie effektiv Teil von Gottes Plan sein. Sie werden erleben, dass die Zukunft bedeutungsvoller sein wird, als Sie sich das jemals vorgestellt haben.

An diesem Punkt steht man für einen großen Schritt in seinem Leben. Sie können das glauben und akzeptieren, aber auch verwerfen. Es ist Ihre Entscheidung.

Wenn Sie daran glauben und dies akzeptieren, können Sie Teil des Plans Ihres Schöpfers sein. Ihre Zukunft wird dann atemberaubender sein als je zuvor.

Vielleicht ist das alles neu für Sie. Wenn Sie mehr über Jesus Christus lesen möchten, benutzen Sie einfach diese Links:

Zum Nachdenken anregende Fragen für Tag 6:

  • Verstehen Sie, dass Sie nicht in der Lage sind, Gottes vollkommenen Maßstäben zu entsprechen?
  • Glauben Sie, dass Gott Sie liebt?
  • Sind Sie bereit zu akzeptieren, dass Gott seinen Sohn Jesus auf die Erde gesandt hat, um den Preis für Ihren Ungehorsam und Ihre Fehler im Leben zu bezahlen?

Ihr bester Tag ist noch nicht gekommen… Kommen Sie an Tag 7 wieder!

Weiter zum tag 7

Taufe

Taufe

Die Taufe ist das "äußere Zeichen", anderen Menschen zu zeigen, dass Sie ein wahrer Nachfolger Jesu sind. Der Taufvorgang ist...
Kirche

Kirche

Wenn Sie Christ geworden sind, ist es ratsam, eine örtliche Kirche zu besuchen. Wenn es keine Kirche gibt, können Sie...
Jesus, Sohn Gottes

Jesus, Sohn Gottes

Warum heißt Jesus "der Sohn Gottes"? Jesus selbst sagte, er sei der Sohn Gottes:"Da sprachen sie alle: Bist du denn...
Gebet

Gebet

Das Gebet ist ein Gespräch mit Gott. Obwohl Gott oft nicht direkt auf Sie antwortet, werden Sie  Seine Aufmerksamkeit für...
Einige nützliche Bibelverse

Einige nützliche Bibelverse

Gottes Liebe Johannes 3:16 - Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab....
Die Bibel, Das Buch Gottes

Die Bibel, Das Buch Gottes

Die Bibel ist nicht nur ein Buch. Eigentlich ist es nicht nur ein einziges Buch, sondern eine Bibliothek mit 66...
Der Heilige Geist

Der Heilige Geist

Die Bibel lehrt uns, dass Gott tatsächlich aus drei Personen besteht. Dies wird auch die Trinität genannt. Für uns als...
Das Leben Jesu

Das Leben Jesu

Wie Sie gelesen haben, hat Gott beschlossen, Seinen einzigen Sohn auf die Erde zu senden, um als Mensch zu leben....